Segler-Verein Stössensee e.V.

Segeln auf der Sonnenseite der Havel

Am Sonnabend, den 9. Mai wurden im SVSt bei strahlendem Sonnenschein und sommerhaften Temperaturen die Boote zu Wasser gebracht. Auch hier wurde den strengen Abstands- und Hygieneregeln Rechnung getragen. Ermöglicht wurde dies durch das Engagement externer Helfer. Geslippt und gekrant wurden 36 Boote. Dank einer super Vorbereitung, einer exzellenten Organisation, der Tüchtigkeit der engagierten Profis und der freiwilligen Helfer (Hafencrew und Vorstandsmitglieder) sowie der Disziplin unserer Bootseigner verliefen die Arbeiten ohne jegliche Komplikationen und innerhalb des vorgesehenen, verkürzten Zeitplanes.

Die überwiegende Meinung der Teilnehmer war: Das Konzept des Vorstandes hat gegriffen, alles ist bestens gelaufen, wir sollten das in Zukunft wieder so machen.

Sehen Sie die eingebettete Bilder Galerie online bei:
https://svst.de/svst/svst-archiv/663-abgeslippt-2#sigProId7b5a568b67