Segler-Verein Stössensee e.V.

Segeln auf der Sonnenseite der Havel

Für alle, deren Begeisterung für Wassersport sich auf der Beaufortskala ablesen lässt, ist die Segelhalle die erste Anlaufstelle auf der BOOT & FUN BERLIN 2018.

Im Rahmen der Gala der Boote wurde der SVSt vom Berliner Segler-Verband mit dem 1. Platz im Wettbewerb "Coolste Jugendarbeit" auf der Bühne des BSV ausgezeichnet.  

Nach einer Laudatio und einem Interview mit unserem Jugendwart Günter Luckfiel, vor etwa 350 Segelbegeisterten, überreichte der BSV feierlich den Siegerpokal sowie einen obligatorischen Scheck über die Preissumme von 1500,- EURO und das  Banner mit der Aufschrift "COOLSTE JUGENDARBEIT 2018".

Wir gratulieren unserer Jugendabteilung zu dieser tollen Auszeichnung.
Mit der engagierten Jugendarbeit in Zusammenarbeit mit der Segel AG der Waldgrundschule konnten wir in diesem Jahr den Titel "Coolste Jugendarbeit im Berliner Segler-Verband" in den SVSt holen.

Dieser Preis bestätigt die Arbeit, die bei uns von allen Beteiligten wie unserm fleißigen Jugendwart Günter, den Trainerinnen und Trainern sowie den Helfern geleistet wird und lädt gleichzeitig ein zu noch mehr Engagement in unserem Verein.

In einem Gespräch nach der Auszeichnung unserer SVSt Jugendabteilung hatte ich noch die Gelegenheit mit dem Staatssekretär für Inneres und Sport, Herrn Aleksander Dzembritzki, und dem neuen Präsidenten des Landessportbundes, Herrn Thomas Härtel, zu sprechen.

Deutlich wurde, dass für jeden Verein die Jugendarbeit ein überlebenswichtiges Thema ist. Denn ohne eine engagierte Jugend gibt es für unseren Segelsport keine Zukunft.   Deshalb ist es besonders wichtig, Kinder und Jugendliche für den Verein und das Vereinsleben zu begeistern. Beide Herren bestätigten mir nachdrücklich, dass dies bei dem heutigen kommerziellen Sport - und Freizeitangeboten nicht immer leicht ist. Wir müssen schon mit guten Ideen aufwarten, wenn wir die Jugend erfolgreich im Verein organisieren und somit zum Kommen oder gar Bleiben bewegen wollen.  

Gute und engagierte Jugendarbeit in Vereinen garantiert nicht nur deren Fortbestehen, sondern übernimmt auch eine wichtige gesellschaftliche Aufgabe bei der Erziehung und Sozialisation von Kindern und Jugendlichen.

Klar wurde, dass der Preis "COOLSTE JUGENDARBEIT 2018 unseren Segler Verein Stössensee e.V. ermuntern soll, den eingeschlagenen Weg fortzusetzen.


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.