Seesegeln

SVSt unterwegs - Seeblogs, Fahrtensegeln, Fahrtenwettbewerbe, Seereisen

ORION³ Ostseerunde

10.08.2019

ORION³ 9. Standortmeldung

Nachdem wir am 6.8. rechtzeitig, bereits um 11:00 Uhr !!!, in Flensburg ankamen, haben wir auch hier wieder einen tollen Platz zum Festmachen gefunden. Der Platz war ruhig, die Stadt zu Fuß schnell erreichbar und der Blick Richtung Förde. Wir genossen am Museumshafen unser erstes, sehr leckeres, Fischbrötchen in diesem Urlaub. In den Folgetagen unternahmen wir ausgedehnte Spaziergänge durch Flensburg. Besonders hat es uns die „Rote Straße“ angetan. Schöne Hinterhöfe mit Kunstgewerbe und kleinen Restaurants. Highlight war natürlich eine Rumverkostung bei „Braasch“, dem letzten Rumproduzenten in Flensburg.

Am 9.8. ging es dann weiter nach Kappeln. Auch an diesem Tag hatten wir etwas Hoffnung, die Strecke unter Segeln absolvieren zu können. Für 10 Min hatten wir Groß und Genua gesetzt, dies gefiel dem Wind überhaupt nicht und er reduzierte seine Kraft auf 1,6 Kn. Also doch wieder motoren. Wenn ich die Berichte unserer Vereinskameraden lese, müssen sie auf einer anderen Ostsee unterwegs sein. Wir jedenfalls haben seit Göteborg keinen Wind oder es kachelt (s. Windy Bild Kappeln in der Galerie).

9.8. im Hafen der Bootswerft Henningsen&Steckmest festgemacht. Diesen Tip haben wir von Chrissi/Sturmvogel. Toller Hafen (mit super WLAN!) und die hier handgefertigten „Scalar“ Yachten sind eine Augenweide. Wir warten hier die 2 Tage Starkwind ab und hoffen, am Montag nach Heiligenhafen aufbrechen zu können. Die Zwangsruhetage sind eine Wohltat für mein Handgelenk.

Gruß von der ORION³

Jeanette und Wolfgang

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.