Seesegeln

SVSt unterwegs - Seeblogs, Fahrtensegeln, Fahrtenwettbewerbe, Seereisen

Standortmeldungen Ostsee vom 05.07.2019

05.07.2019

Seit einer Woche herrscht auf der gesamten Ostsee Starkwind mit 5 bis 7 Windstärken aus Nord, was ein Weiterkommen nur schwer möglich macht.

Die Orion 3 hat am 2. Juli in Stockholm festgemacht, aus Furusund kommend - die Besatzung ist restlos beglückt von der Stadt und bleibt noch ein paar Tage dort, zumal inzwischen neben dem Wind auch der Regen eingesetzt hat.

Sturmvogel hat nach einem wilden Ritt mit Vorwind bis zu 20kn in Ankarudden (Västeras) festgemacht und genießt heute die Insel Öja.

Die Ebbe II lag zunächst in Kalmar und ist dann nach Krisitanopel weitergesegelt. Inzwischen sind sie auf dem Weg Richtung Karlskrona. Auch sie berichten von sehr viel Wind (6 - 7).

Die Pardon hält sich in Henån (Dänische Südsee) nördlich von Göteburg auf.

Die letzte Standortmeldung von der Seebär haben wir am 29.06.19 aus Rönne auf Bornnolm erhalten.

Und wir, die Primadonna, liegen seit einer Woche in Solbergsudde bei Västerwiek, der Wind pfeift uns um die Nase - an ein Weiterkommen ist im Moment nicht zu denken, aber wir geniessen die Sonne!

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.