Regatten

Vom SVSt veranstaltete Regatten, Wettfahrtkalender

Jetzt ist die Saison wirklich beendet. Bei sehr bedecktem Himmel, 13° C und mäßigem Westwind fiel am Sonntag, dem 27.10. für 11 Boote um 12.00 Uhr Winterzeit der Startschuss.
Waren zu Beginn noch 3 Windstärken flaute es doch während der nächsten 2 Stunden merklich ab. Kurs 3 war angesagt und das hieß die Tonnen 16 und 15 in Höhe des Britischem Yachtclubs mussten umrundet werden. Wie sagte Erhard so schön zu Beginn: „Autobahnsegeln“ und so war es auch. Nur eine Handvoll Wenden waren nötig, bis nach knapp 2 Stunden und 6 ½ Seemeilen alle glücklich wieder im Ziel waren.

Der Grill war schon angeheizt, die Tische gedeckt und das nette Beisammensitzen und Fachsimplen konnte beginnen. Schade, dass es nun scheinbar vorbei sein soll mit dem Segeln für dieses Jahr. Aber bekanntlich ist ja nach der Saison vor der Saison.

Für alle, die noch nicht dabei waren: Es gibt die guten Vorsätze für das nächste Jahr!!! Macht doch einfach mal mit!

Ach ja, da fehlt ja noch etwas. Die Siegerehrung. Wie sollte es anders sein, Ehrhard Schüler und seine Crew haben den 1 Platz belegt. Besonders gefreut haben wir uns alle über unser Jugendmitglied Joel Walter, der seine erste Wettfahrt auf einem Laser Radial toll gemeistert hat.

Auch die Gesamtwertung liegt inzwischen vor. Sie ist - wie auch das Ergebnis der HighNoon/4 - im Bereich "Regatten / High Noon / Ergebnisse" veröffentlicht.

(Anmerkung der Webredaktion: Wir bedanken uns für die vielen Fotos bei Norbert Warzecha und Harry Gluch)


Aktuelles | Regatten

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.