Regatten

Vom SVSt veranstaltete Regatten, Wettfahrtkalender

Am Samstag, 28.4.2018 fand unsere erste High Noon Vereinsregatta statt.

Bei der Steuermannsbesprechung um 11.00h wurde verkündet das die Crew des ersten Schiffes im Ziel den Holzkohlegrill vorbereiten muss. Die Crew des dritten Schiffes im Ziel wurde zur Reinigung und Rückgabe an Frau Harnisch bestimmt. Holmi setzte sein Schiff als Startschiff ein.

Pünktlich um 12.00 h wurde die High Noon 2018/1 gestartet. Die Startlinie im Bereich „Alte Liebe“ war für 13 Schiffe, mit ca.200m Länge, gut ausreichend. Die Wetterfrösche hatten West-Südwest 2-3 Bft. angekündigt. Auch die Jugendabteilung war wieder mit zwei 420 er und einem Teeny am Start.

Gesegelt wurde diesmal der Kurs 2. Alle Schiffe segelten die Fahrwassertonnen 3-8-3-8-3-8 und dann ins Ziel bei der „Alten Liebe“. Trotz des schwachen Windes, bestanden alle die Geduldsprobe. „First Ship Home“ auch nach berechneter Zeit, war die „Miraculix “mit Ehrhard am Ruder, der sich vom schwachen und häufig aussetzendem Wind nicht beirren ließ.

Alle Teilnehmer erhielten ein Freigetränk und versammelten sich am Grill. Auch einige Mitglieder die nicht Teilgenommen hatten gesellten sich dazu. Unsere Terrasse war gut besetzt. Eine gelungene Veranstaltung die dem Vereinsleben gutgetan hat.

Danke an Frau Harnisch die uns Ihren Grill, und zur Verfügung gestellt hat.
Dank an Holmi der uns sein „Startschiff“ zur Verfügung gestellt hat.

Die nächsten High Noon sind im Kalender eingetragen.


Euer Sportwart Harry Gluch

 

Ergänzung der Redaktion: Die Ergebnisse finden Sie im Bereich Regatta und einige Bilder hier unten [Danke an Gernot und Hans-J.] :

High Noon 2018/1 | Ergebnisse

 

 


Aktuelles | Regatten

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.