Jugend

Jugendarbeit im SVSt, Trainingsgruppen, Trainer, Regatten, Veranstaltungen

Das Sommercamp fand in diesem Jahr als Tagestraining statt. Angetrieben hat alles ein unermüdlich Boote organisierender, reparierender, aus alt neu-machender (Ozelot!), neue Kinder akquirierender Günter. Großer Dank gilt auch den Nachbarvereinen für ihre Unterstützung: Wir konnten 9 Opties (KaR und VWG) und 2 Mobos (KaR u. BSV/Unterhavel) ausleihen.

Und so haben trotz der Widrigkeiten mit Corona-Auflagen, wie Abstände einhalten, 36 Kinder verteilt auf vier Gruppen 5 Tage bei uns trainiert. Ein wachsendes Interesse von Kinder (WGS)- und Jugendmitgliedern sowie Trainer-Zulauf (Manni-Crew, Laser-Segler und ehemalige Jugendmitglieder) hat uns sehr gefreut. Jede Gruppe hatte ihre eigene "Basis" auf dem Gelände. Beginn, Pause und Ende fanden gestaffelt statt, auch die Gastronomie hat super mit-organisiert! Es war ein gelungenes Camp.

Den Kindern wuchsen wahrscheinlich Schwimmhäute, soviel wurde gebadet und gekentert. Die SUPs waren der absolute Renner. Eltern hatten abends keinerlei Mühe mehr, die Kids ins Bett zu kriegen. 

Absoluter Höhepunkt war die Abschluss-Staffelregatta vor dem Steg incl. Duell der Trainer.

[Fotos: SVSt/Webredaktion]

Archiv | Jugend