Segler-Verein Stössensee e.V.

Segeln auf der Sonnenseite der Havel

Unter Blitzen, Donner und kräftigen Regenschauern gab es am Mittwoch, 13. Juli, einen emotionalen Abschied für die SY Dill, die seit Oktober als Gast im SVSt gelegen hat.

Nach 10-monatiger intensiver Vorbereitung nach Plan starten nun Boris Aljinovic und sein Sohn Anatol (17) pünktlich ihre 4-monatige Segelreise über Polen, Skagerrak in Richtung N-Atlantik. Ihr Ziel: vor allem ein intensives Vater-Sohn-Abenteuer.

Ihre Shorecrew wird die beiden von Land aus begleiten. Norbert stellt den Funkkontakt über Amateurfunk her, Paul sorgt als guter Freund stets für gute Laune und Melli steht ihnen nautisch und wetternavigatorisch beratend zur Seite.


Archiv | SVSt