Segeln

Aktivitäten rund ums Segeln, Führerschein, Sonntagstraining, J/24, Vereinsboote segeln

J/24 high five | Das Projekt

Die J24, ein modernes offenes Kielboot für Regatten, wird mit Hilfe der „alten“, auch international sehr erfolgreichen Crew neu ins Spiel gebracht. Mehrere jüngere Vereinsmitglieder wollen sich von nun an in regelmäßigen Trainingsrunden darum kümmern, dass das Schiff wieder anspruchsvoll gesegelt werden kann.

Projektziele

  • Förderung des selbständigen Segelns im SVSt
  • Nachhaltigkeit der Nutzung des Schiffes durch eine feste Crew
  • Entwicklung einer sicheren Bootsführung und die spätere Teilnahme an Regatten
  • Veröffentlichung der J24 Aktivitäten im Internet als Werbung für den SVSt

Projektressourcen

  • Das Boot erhält einen Wasserliegeplatz
  • Der SVSt stellt eine regattafähige J24 für eine Crew zur Verfügung
  • Der SVSt unterstützt nach Kräften den Aufbau der Crew und die Sicherung der Regattafähigkeit der Yacht
  • Melanie Aalburg wird die Crew in Bezug auf Technik und Taktik einweisen und beraten.
  • Mitglieder der bisherigen Crew (Philipp und Nikolas Honnef, Frederik Hartmann) unterstützen die neue Crew durch Einweisung in die Besonderheiten und die Führung der Yacht
  • Die Crew verpflichtet sich zur Wartung und Pflege der Yacht sowie des dazugehörenden Trailers.

Interesse?

Melden Sie sich bei Irina Galkina oder Britt Schaffranietz um weitere Informationen zu erhalten.

Irina Galkina | 030 68003377 | E-Mail: irina.galkina@web.de
Britt Schaffranitz | 0177/1462827 | E-Mail: b.schaffranietz@t-online.de