Jugend

Jugendarbeit im SVSt, Trainingsgruppen, Trainer, Regatten, Veranstaltungen

Ein spannender Moment für unsere Nachwuchssegler! Nach dem "Einsegeln" des "Stössenseestürmers" feierten die jungen Segler und Seglerinnen zusammen mit ihren Trainerinnen Bea, Maria und Pütti, unserem Jugendwart Günter und den Eltern der Kinder mit Kuchen, Melone und Gummibärchen sowie frischen Getränken - natürlich alkoholfrei.

Der gebrauchte, aber sehr gut erhaltene Opti wurde letztes Jahr von Harry Gluch angeschafft und nun an Christi Himmelfahrt von den Jugendabteilung getauft. Das Boot wird als Regattaaboot ausgerüstet.

Im SVSt werden derzeit die folgenden Opti-Gruppen betreut:

  • Donnerstags sind Bea und Pütti mit unserem Nachwuchs beschäftigt, zur Zeit 7 Kinder.

  • 16 Kinder der Wald-Grundschule erwerben eine 1-jährige Mitgliedschaft im SVSt und werden von Maria und Bea betreut. Maria ist zur Zeit noch Referendarin mit Mathematik und Sport als Fächer. Sie macht demnächst ihr 2. Staatsexamen.

    Diese Gruppe trifft sich immer mittwochs von 15 - 18 Uhr. Die Teilnehmerzahl ist auf 16 begrenzt. Dafür gibt es einen Kooperationsvertrag mit der Grundschule. Fritz Diekhoff, ein Erzieher der Schule, bringt die Kinder auf unser Gelände und bleibt zur Unterstützung auch dabei, meist im Motorboot.

  • Die fortgeschrittenen Optimisten trainieren Freitags von 16 - 19 Uhr mit Maria und Max.

 

 

 


Archiv | Jugend